Ankündigung Sommerferien – Fußballcamp

Traditionell findet in der letzten Sommerferienwoche (15.08. – 19.08.22) unser Fußballcamp statt. Von Montag bis Freitag, jeweils 10 bis 16 Uhr, können begeisterte Nachwuchskicker ihre Fähigkeiten bei abwechslungsreichen Spielformen verbessen. Der Spaß am Fußball steht während des Camps natürlich immer im Vordergrund.
Weitere Infos zur Anmeldung findet ihr auf den Flyern.
Link zum Anmeldeformular

Rückblick auf das Jahr 2021

Liebe kleinen und großen Sportfreundinnen und Sportfreunde, liebe Eltern und Großeltern, liebe Sponsoren, Spender und Unterstützer unseres Sportvereins, liebe Werneuchnerinnen und Werneuchner

Das Jahr 2021 ist nun fast schon wieder vorbei und leider endet es so wie es begonnen hat, mit vielen Einschränkungen. Dieses Jahr war und ist von vielen Problemen, Sorgen ja teilweise sogar schon Ängsten geprägt, die alle Menschen um ihre Liebsten hatten.
Man merkt, dieses Hin und Her, dieses nie Wissen wie es weitergeht, das zehrt an allen.  Es gibt leider keine Kontinuität mehr, die Stimmung ist oft gedrückt und manchmal leider auch schon aggressiv, weil viele unterschiedliche Meinungen aufeinanderprallen.
Umso wichtiger ist für jede und jeden, sich kleine Auszeiten und Inseln des Glücks zu schaffen, sowie die Fähigkeit sich an und über Kleinigkeiten zu erfreuen. Sport ist ein Bereich wo man so etwas an sich selbst, sowie an und mit anderen hautnah erleben und sehen kann.

Weiterlesen

Neue Abteilung Zumba

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass ab Januar 2022 unsere 13. Abteilung an den Start geht.
ZUMBA – wir begrüßen dazu ganz herzlich Jessica Schlag.
Interessenten können sich gern bei Jessica unter 0179 54 19 636 melden.

Abt. Fußball sucht im Jugendbereich Verstärkung im Trainerbereich

Wir, die Abteilung Fußball, suchen schnellstmöglich Trainer/Übungsleiter für den Jugendbereich.
Wenn du gerne mit Kindern arbeiten und an der Seite deiner Mannschaft auf dem Platz Werte weitervermitteln möchtest, bist du bei uns genau richtig. Wenn du dich angesprochen fühlst, melde dich einfach.
Unser Ansprechpartner und Jugendleiter Marcus Seeger beantwortet gerne eure Fragen.

Marcus Seeger | Tel. 0176 499 790 72 | marcus.seeger@svrww.de

Neue Abteilung Darts

Darts beim SV Rot-Weiß Werneuchen

(Alec Keiling) Im letzten Amtsblatt wurde die Vollkontaktsportart, Thaiboxen, vorgestellt, heute geht es um das totale Gegenteil: Darts. Der Dartssport erfreut sich in den letzten Jahren einer immer größer werdenden Beliebtheit, vor allem die Darts-WM sorgt jedes Jahr für große Aufmerksamkeit. Der SV Rot-Weiß Werneuchen hat diesen Trend aufgenommen und die neue Abteilung „Darts“ gegründet. Ich habe mich mit Tilo Krause, dem neuen Abteilungsleiter getroffen, um seine Beweggründe, Ziele und mehr über den Sport zu erfahren.

Weiterlesen

Rückblick auf das Jahr 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern und Großeltern, liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, liebe Spender, Sponsoren und Unterstützer unseres Sportvereins, liebe Werneuchnerinnen und Werneuchner, ein ereignisreiches, sehr außergewöhnliches, in jeder Hinsicht kompliziertes und anstrengendes Jahr neigt sich nun langsam dem Ende zu.

Weiterlesen

Neubau des Mehrgenerationenhauses

Seit dem Sommer 2019 wird das neue Mehrgenerationenhaus (Vereinsheim und Jugendclub) auf dem Gelände unseres Sportvereines gebaut.
Zum Jahresende war der Rohbau fertig, das Dach dicht sowie Fenster und Türen eingebaut.
Am 07.02.2020 luden dann der SV und der Jugendclub zum Richtfest und Tag der offenen Tür ein. Unter den Augen zahlreicher geladener Gäste, wie Mitarbeiter der Baufirmen, Vertreter der Stadt Werneuchen und des Kreissportbundes wurde die Zeremonie vollzogen. Im Anschluss konnten dann auch interessierte Einwohner und Vereinsmitglieder unter Führung von Frank Heinze und Michel Seifert die zukünftigen Räume des SV und des Jugendclubs besichtigen.
Auch das ODF – Fernsehen für Ostbrandenburg – war zum Richtfest anwesend. Unter folgendem Facebook-Link könnt ihr euch den Beitrag anschauen https://bit.ly/2y54ikM
Der Bau schritt auch während der Corona-Krise voran. Im März und April wurde die Fassade des Gebäudes gedämmt und verputzt. Die Innenarbeiten gingen mit der Fußbodenarbeiten und Elektrik weiter.
Im Sommer 2020 wurde die Außenfassade fertig und in rot und weiß gestrichen. Der Innenausbau schritt voran, die Fußbodenheizung wurde installiert, Trennwände gesetzt, der Fahrstuhl installiert, die Außentreppe errichtet und die Medien für Strom, Wasser usw. verlegt. Aktuell wird weiter im Innenbereich gearbeitet, u.a. stehen in allen Räumen Fliesen- und Malerarbeiten an.
Leider kann der Fertigstellungstermin, aufgrund von Verzug einzelner Gewerke, aber auch conronabedingt, für Herbst 2020 nicht gehalten werden, voraussichtlich im Anfang 2022 ist nun damit zu rechnen.
Die Innenarbeiten im MGH werden aller Voraussicht nun im Januar abgeschlossen. Die Schallschutzdecken sind angebracht, die Bäder und Toiletten gefliest, die letzten Malerarbeiten sind im Gange. Ab Mitte Januar können dann die Reinigungsarbeiten beginnen, an denen sich alle Mitglieder des Vereins beteiligen können.
Am 01.07.2022 ist es endlich soweit. Nach erfolgreicher Bauabnahme feiern wir mit den beteiligten Planungs- und Bauunternehmen, lokalen Politikern und weiteren geladenen Gästen Eröffnung.
Am 27. August 2022 findet dann im Rahmen des 75 jährigen Bestehens des SV die feierliche Eröffnung für alle Vereinsmitglieder statt. Gleichzeitig lädt der SV zum Tag der offenen Tür alle Einwohner Werneuchens zur Besichtigung des MGH ein. Gemeinsam mit der LAG Barnim e.V. wollen wir den Tag gebührend feiern.


Der SV bedankt sich für die zahlreichen Fotos bei Dr. Karl Lehmann

Ronja Muth gewinnt erneut die Barnimer Sportlerwahl

Die Siegerehrung

 

Bei der Barnimer Sportlerwahl 2018 erreichte unsere Karateka Ronja erneut die Finalrunde. Auf der Abendveranstaltung wurde Ronja dann wieder zur Siegerin bei den Frauen über 18 Jahren gekürt. Somit konnte sie ihren Titel von 2017 verteidigen.
Der Sportverein gratuliert dir recht herzlich, liebe Ronja und wünscht dir auch weiterhin viel Erfolg.

 

Feierliche Übergabe des Fördermittelbescheides und erster Spatenstich

(M.H.) 29. Aug.2018

Am Freitag, dem 24. August fand auf dem Sportplatzgelände die feierliche Übergabe des Fördermittelbescheides für das Mehrgenerationenhaus statt. Jörg Vogelsänger, Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft und die Landtagsabgeordnete Britta Müller übergaben dem Sportverein das lang ersehnte Dokument.
Anschließend erfolgte durch die geladenen Gäste und Mitglieder von Rot-Weiß der symbolische erste Spatenstich. 

Unter folgendem Link ist ein Pressebericht der Märkischen Oderzeitung MOZ zu finden
FuPa Bericht – Multifunktionshaus für Werneuchen

5 Fotos | Zum Vergrößern Bilder bitte anklicken !

1 2